Weihnachtsbaumsägen 2022

In diesem Jahr schmückte unser Weihnachtsbaum besonders lange den Dorfplatz. Wir hofften, unser traditionelles Weihnachtsbaumsägen etwas später im Jahr durchführen zu können. Am 12. März war es dann endlich soweit: Unser Heimatverein führte seine erste Veranstaltung seit zwei Jahren Corona-Abstinenz durch. Der Einladung folgten ca. 60 Freunde und Mitglieder des Heimatvereins, worüber wir uns sehr freuten.

Nun galt es 2022 g vom Weihnachtsbaumstamm abzusägen. Diesem Gewicht kamen einige Besucher sehr nah. Das schöne Wetter und die gute Verpflegung mit Bratwurst und Glühwein ließen alle für mehrere Stunden auf dem Dorfplatz verweilen.

Wir hoffen, auch weitere geplante Veranstaltungen 2022 durchführen zu können und wünschen uns eine rege Teilnahme.

Euer Vorstand

Weihnachtsgrüße des Heimatvereins Naundorf e.v.

Eigentlich war geplant, in diesem Jahr endlich wieder unseren traditionellen Weihnachtsmarkt am zweiten Advent stattfinden zu lassen. Die Vorbereitungen dazu liefen bereits, ein Hygienekonzept beim Gesundheitsamt wurde eingereicht.

Die brisante Lage und Entwicklung von Corona lässt uns aber nichts Anderes übrig, als den Markt abzusagen, da uns das Wohl und die Gesundheit jedes Einzelnen am Herzen liegt. Wir bitten Sie deshalb um Ihr Verständnis.

Es tut uns sehr leid, aber wir müssen uns leider der Situation fügen. Wir hoffen als Heimatverein sehr, im kommenden Jahr mit neuer Tatkraft die lieb gewonnene Traditionen und Feste planen, umsetzen und durchführen zu können.

Wir wünschen Ihnen und Ihren Familien eine schöne Adventszeit und ein besinnliches Weihnachtsfest.

Bleiben Sie gesund.

Es geht wieder los

Liebe Mitglieder und Freunde des Heimatvereins,

es ist schon eine Ewigkeit her, dass wir auf unserer Seite neue Beiträge veröffentlicht haben. Pandemiebedingt konnte das Vereinsleben nicht  wie gewohnt statt finden. Aber irgendwann muss es ja wieder los gehen.

Bei unserer letzten Mitgliederversammlung stand das Thema Weihnachtsmarkt auf dem Plan. Wir haben uns entschlossen, unter Einhaltung der gültigen Corona-Verordnung, mit der Planung des diesjährigen Weihnachtmarktes, der am 05.12.2021 statt finden soll, zu beginnen. Da man noch nicht voraus sagen kann, wie sich die pandemische Lage entwickelt, werden wir uns den 01.12.2021  als Stichtag setzen.

Es wird einige Änderungen bei der Durchführung des Weihnachtsmarktes geben, da wir uns an ein Hygienekonzept halten müssen. So wird zum Beispiel dieses Jahr der Weihnachtsmarkt nicht auf dem Dorfplatz, sondern auf dem Vorplatz “ Club im Park“ stattfinden. Dort steht uns mehr Platz zur Verfügung. 

Wir hoffen, dass unser Weihnachtsmarkt statt finden kann und freuen uns auf ein paar besinnliche Stunden mit Glühwein, Kinderpunsch  und Bratwurst. 

 

Weihnachtsmarkt 2019

Am 8.12.2019 fand unser diesjähriger Weihnachtsmarkt statt.
Dank der vielen fleißigen Helfer war wieder alles wunderbar weihnachtlich vorbereitet.
Um 14 Uhr wurde der Weihnachtsmarkt eröffnet, und unsere Pfarrerin Frau Moosdorf hielt eine Andacht. Wir konnten wieder viele Besucher begrüßen und hoffen, dass es allen gut gefallen hat.

Ein besonderer Dank gilt unseren Rentnern, die am Tag danach dafür sorgten, dass alles wieder schnell und ordentlich aufgeräumt war.